Datenschutzrichtlinie & Cookies

Datenschutz:
Eggers Webshop respektiert die Privatsphäre aller Nutzer seiner Website und stellt sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten vertraulich behandelt werden.
Wir verwenden Ihre Daten, um Bestellungen so schnell und einfach wie möglich zu bearbeiten. Im übrigen werden wir diese Informationen nur mit Ihrer Erlaubnis verwenden.
Eggers Webshop verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und stellt sie nur Dritten zur Verfügung, die an der Bearbeitung Ihrer Bestellung beteiligt sind.
 
Der Eggers Webshop nutzt die gesammelten Daten, um seinen Kunden folgende Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen:
Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsanschrift, um Ihre Bestellung auszuführen und Sie über den Fortschritt zu informieren.
Ihre Zahlungsdaten werden nur von Paypal und Multisafepay gelesen, wenn Sie die Bestellung abschließen.
Billink möchte Ihr Geburtsdatum wissen und Sie zahlen nicht mit Billink Sie können ein fiktives Geburtsdatum angeben.
 
Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse (mitgelieferter Newsletter), um Sie über die Entwicklung der Website und über spezielle Angebote und Aktionen zu informieren.
Wenn Sie das nicht mehr wissen, können Sie sich per E-Mail abmelden.
Eggers Webshop verkauft Ihre Daten nicht.
Eggers Webshop verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und stellt sie nur Dritten zur Verfügung, die an der Bearbeitung Ihrer Bestellung beteiligt sind.
Unsere Mitarbeiter und von uns beauftragte Dritte sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.
Als Verbraucher haben Sie das Recht, Ihre Daten zu prüfen, zu korrigieren und zu löschen.

Plätzchen:
Die (Standard) Cookies, die vom Webshop gestellt werden, sind für den Betrieb des Einkaufswagens unbedingt erforderlich.
Eggers Webshop verwendet eine gesicherte SSL-Verbindung auf Seiten, auf denen Sie Ihre persönlichen Daten eingeben (zum Beispiel während des Bestellvorgangs).
Google:
Über unsere Website wird ein Cookie von der amerikanischen Firma Google als Teil des Dienstes "Analytics" platziert.
Wir nutzen diesen Service, um Berichte darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen.
Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Wir haben darauf keinen Einfluss.
Wir haben Google gestattet, die erhaltenen Analysedaten für andere Google-Dienste zu verwenden.
Facebook:
Auf unserer Website sind Schaltflächen enthalten, um Webseiten zu bewerben ("Gefällt mir") oder in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu teilen ("Tweet").
Diese Schaltflächen funktionieren durch Codeabschnitte, die von Facebook oder Twitter selbst stammen.
Cookies werden mit diesem Code platziert. Darauf haben wir keinen Einfluss.
Lesen Sie die Datenschutzerklärung von Facebook oder Twitter (die sich regelmäßig ändern kann), um zu lesen, was sie mit Ihren (persönlichen) Daten tun, die sie über diese Cookies verarbeiten. "
 
"Die Informationen, die sie sammeln, sind so weit wie möglich anonymisiert.
Die Informationen werden auf und über Twitter, Facebook, Google + und LinkedIn übertragen, die auf Servern in den USA gespeichert sind.
LinkedIn, Twitter, Facebook und Google + folgen den Safe-Harbor-Prinzipien und sind dem Safe-Harbor-Programm des US-Handelsministeriums angegliedert.
Dies bedeutet, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten angemessen geschützt ist. "
 
Die Informationen, die Google sammelt, sind so weit wie möglich anonymisiert. Ihre IP-Adresse ist ausdrücklich nicht angegeben. Die Informationen werden von Google auf Servern in den USA übertragen und dort gespeichert. Google pflegt die Safe-Harbor-Prinzipien und ist mit dem Safe-Harbor-Programm des US-Handelsministeriums verbunden. Dies bedeutet, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten angemessen geschützt ist. "